expand_less

Meran

Finden Sie Ihre Unterkunft...

Meran: Garant für einen
traumhaft schönen Urlaub

5 Gründe für Urlaub in Meran

  • checkMediterranes Klima & sonnenverwöhnt
  • checkPromenaden & Waalwege
  • checkGärten von Schloss Trauttmansdorff & Therme
  • checkApfelblüte im Frühjahr & Törggelen im Herbst
  • checkMeraner Christkindlmarkt
Top-Unterkünfte in Meran 2024

Hotels Ferienwohnungen Alle Unterkünfte

 

Urlaub in Meran – im einzigartigen Flair

Meran – eine Stadt mit Charme! Aktiver Urlauber, Shopping-Liebhaber oder Genießer– Meran ist immer das ideale Reiseziel. Das herrlich mediterrane Klima sorgt schon Anfang April für eine üppige Blütenpracht entlang der Promenaden inmitten der Stadt. Unter Palmen in der Sonne sitzen, den Blick auf das strahlende Kurhaus gerichtet und einen Aperitif genießen, während andere auf Meran 2000 noch die letzten Skiabfahrten genießen.

Vom Frühjahr bis in den Herbst hinein bietet Meran zudem ideale Wanderbedingungen. Für Spaziergänger genauso wie für alle Menschen, die gerne Mehrtagestouren machen, am Meraner Höhenweg zum Beispiel. In dieser Zeit ist auch der Besuch in den Gärten von Trauttmansdorff ein unbedingtes Muss, genauso wie ein Spaziergang durch die Altstadt.

Entdecken Sie gemeinsam mit uns nun die beliebte Kurstadt Meran – Kurstadt, klingt zwar irgendwie alt, trifft im Hinblick auf Meran aber gar nicht zu – Sie werden sehen, die Stadt weiß zu überraschen und sorgt für Urlaubserinnerungen, die bleiben!

mehr erfahren

Eckdaten

  • arrow_rightEinwohner: ca. 41.400
  • arrow_rightMeereshöhe: 325 m
  • arrow_rightPostleitzahl: 39012
  • arrow_rightVorwahl: 0473

Die Ortsteile von Meran

  • arrow_rightSinich
  • arrow_rightUntermais
  • arrow_rightObermais
  • arrow_rightGratsch
  • arrow_rightLabers

Die Nachbargemeinden

  • arrow_rightAlgund
  • arrow_rightBurgstall
  • arrow_rightHafling
  • arrow_rightLana
  • arrow_rightMarling
  • arrow_rightSchenna
  • arrow_rightTirol
  • arrow_rightTscherms
  • arrow_rightVöran

Wie erreiche ich Meran

Meran ist am einfachsten über die Brennerautobahn A22 mit Ausfahrt Bozen Süd und Weiterfahrt über die Schnellstraße MeBo (Meran-Bozen) erreichbar. Je nachdem, wo in Meran sich Ihre Unterkunft befindet, nehmen Sie die Ausfahrt Sinich, die Ausfahrt Meran Untermais oder die Ausfahrt Meran Zentrum. Auch über den Vinschgau (Reschenpass) erreichen Sie Meran. In den Sommermonaten erreichen Sie Meran zudem auch über Brenner – Sterzing – Jaufenpass – Passeiertal oder über das Ötztal – Timmelsjoch – Passeiertal.

 


Impressionen & Fotos von Meran in Südtirol


Was können Sie in Meran alles unternehmen?

Ein wunderschönes Fleckchen Erde, Meran, und eine Vielfältigkeit, die uns immer wieder neu in ihren Bann zieht: alpine Berglandschaften, Palmen, Zypressen, Apfelwiesen und Weinberge. Langeweile? Gibt es hier nicht, vom Frühjahr bis in den Herbst nicht und auch im Winter nicht.

Frühling, Sommer & Herbst arrow_drop_down Winter arrow_drop_down

Meran entdecken: im Frühjahr, Sommer & Herbst

Meran: eine Stadt voller Leben, besonders im Frühjahr, Sommer und Herbst. Ein Urlaubsort für alle, die Abwechslung lieben, für alle, die Tag für Tag entscheiden, ob Genuss, Kultur oder aktiv sein am Programm stehen soll – oder auch mal nur Relaxen und nichts tun. Und auch Letzteres können Sie sogar mitten in der Stadt, auf den Passerterrassen unterhalb der Therme Meran und mit Blick auf Kurhaus und Texelgruppe.

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff Ein Paradies nicht nur für Gartenliebhaber: die Gärten von Schloss Trauttmansdorff! Die mehrfach ausgezeichneten botanischen Gärten bieten über 80 Gartenlandschaften aus aller Welt. Im Frühling, wenn tausende Tulpen blühen, im Sommer zur Zeit der Rosen und im Herbst mit seinen herrlich goldenen Farben, sind die Gärten ein wunderschönes Ausflugsziel. Erlebnispavillons, Kulturlandschaften und Themengärten, beeindruckende Aussichtsplattformen und Kunstwerke machen diese Gärten zu den schönsten weltweit.

Öffnungszeiten Schloss Trauttmansdorff

01. April - 15. Oktober: 09:00 - 19:00 Uhr
16. Oktober - 31. Oktober: 09:00 - 18:00 Uhr
01. November - 15. November: 09:00 - 17:00 Uhr
Der Tappeiner Weg
Der Tappeiner WegEr ist einer der schönsten Spazierwege in Meran: der Tappeinerweg. Eine Mischung aus alpinen und mediterranen Pflanzen und fantastischen Panoramaausblicken bieten ein unvergessliches Naturerlebnis. Der Ausgangspunkt für den Tappeinerweg befindet sich in der Altstadt, nahe der Pfarrkirche. 3 km verläuft dieser wunderschöne Spazierweg bis nach Gratsch.
Die Therme Meran
Die Therme MeranDie Therme Meran – ein wahres Juwel der Entspannung mitten in der Stadt. 1.400 m² groß ist der Spa-Bereich, dazu eine vielfältige Saunawelt und 25 Pools, wovon 15 das ganze Jahr über geöffnet sind. Tauchen Sie ein in die wohltuenden Thermalbecken, genießen Sie die mediterrane Atmosphäre und lassen Sie sich den ganzen Tag über verwöhnen.

Öffnungszeiten

Hallenbad: 09:00 - 21:00 Uhr
Freibad (nur im Sommer): 09:00 - 20:00 Uhr
Altstadt & Lauben
Altstadt & LaubenDie Altstadt von Meran samt Lauben sind ein wahrer Schatz, der es wert ist, entdeckt zu werden. Historische Gebäude, elegante Arkaden, enge Gassen, alte Straßenlaternen … das Steinach Viertel, der älteste Stadtteil von Meran, versprüht einen unverwechselbaren Charme. Zudem sind die Lauben, nur einen Steinwurf vom Steinach-Viertel entfernt, eine der bekanntesten Einkaufsstraßen Südtirols. Bummeln, Flanieren, in Geschäften und Boutiquen stöbern und einkaufen und das historische Flair genießen. Garantiert unvergesslich!
Schloss Tirol
Schloss TirolJa, Sie haben schon Recht: Schloss Tirol befindet sich nicht in Meran, sondern in Dorf Tirol. Nur, wir können von Meran nicht schreiben, ohne diese imposante Burg, einst Sitz der Grafen von Tirol, hier zu nennen. Allein schon deshalb, weil man von Schloss Tirol einen atemberaubenden Panoramablick über den Meraner Talkessel genießen kann. Rittersaal, frühgotische Wandmalereien, das Marmorportal, die Burgkapelle, der Bergfried – es sind dies nur einige der Highlights, die auf Schloss Tirol besichtigt werden können. Zudem ist in Schloss Tirol auch das Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte untergebracht. Ein Ausflug, der sich also in dreifacher Hinsicht lohnt – oder in vierfacher. Denn wenn Sie vom Schloss zurückwandern bis zum Hotel Panorama in Dorf Tirol (auch mit Buslinie erreichbar), dann können Sie von dort den Panoramasessellift zurück nach Meran nehmen. Ein Erlebnis, das auf alle Fälle lohnt.

Öffnungszeiten Museum Schloss Tirol

15. März - 10. November 2024
10:00 - 17:00 Uhr
Ruhetag: Montag
Das Kurhaus
Das KurhausEin Hauch von Nostalgie im Herzen der Stadt und ein Symbol von Eleganz: das Kurhaus Meran mit seinem glanzvollen Jugendstilsaal und den prächtigen Säulen. Mit seiner eleganten Fassade verkörpert es den Glanz vergangener Zeiten. Heute beherbergt das Kurhaus ein Kongress- und Veranstaltungszentrum, wo das ganze Jahr über kulturelle Events und Konzerte stattfinden. Unbedingt ein Konzert besuchen, vielleicht im Rahmen der Meraner Musikwochen.
Die Promenaden in Meran
Die Promenaden in MeranNatur und mediterrane Atmosphäre genießen – inmitten der Stadt: diese Möglichkeiten bieten sich durch die Promenaden von Meran. Die Kurpromenade zwischen der Post- und Theaterbrücke, die Sommerpromenade, die ab der Postbrücke am linken Passufer flussaufwärts führt, und da schattig, ideal für einen Spaziergang auch im Hochsommer ist, die Winterpromenade mit der schönen Wandelhalle und ganz der Sonne ausgesetzt, und die Gilfpromenade die aus der Gilfschlucht heraus, ein klein wenig ansteigend bis zum Pulverturm führt. Übrigens: scheuen Sie die Stufen rauf auf den Pulverturm nicht. Oben angelangt, erwartet Sie ein unglaublich faszinierendes Panorama über die Altstadt.
Die Landesfürstliche Burg
Die Landesfürstliche BurgMitten in der Altstadt befindet sich die Landesfürstliche Burg aus dem 15. Jahrhundert. Besichtigt werden können Waffenkammer und alte Wohnräume, wie Küche oder auch Bad. Ein beeindruckendes historisches Monument und interessant nicht nur für Geschichtsinteressierte.

Öffnungszeiten

Ostern - 6. Januar
Dienstag - Samstag: 10:30 - 17:00 Uhr
Sonn- und Feiertagen: 10:30 - 13:00 Uhr
Geschlossen: Montag
Palais Mamming Museum
Palais Mamming MuseumEs ist einer der beliebtesten Anlaufpunkte von Kunstliebhabern in Meran: das Palais Mamming am Pfarrplatz, inmitten der Altstadt. Untergebracht in einem prachtvollen Barockpalast präsentiert das Museum Exponate aus verschiedenen Epochen: antike Kunst, historische Möbel, zeitgenössische Werke – beginnend von der Ur- und Frühgeschichte bis heute. Besondere Highlights: eine ägyptische Mumie, eine sudanesische Waffensammlung, die Totenmaske Napoleons und eine Schreibmaschine von Peter Mitterhofer.

Öffnungszeiten

Ostern bis 6. Januar:
Dienstag - Samstag: 10:30 - 17:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 10:30 - 13:00 Uhr
Montag: geschlossen
Weinbaumuseum im Schloss Rametz
Weinbaumuseum im Schloss RametzWeinliebhaber? Kulturinterssiert? Dann ist das Museum im Weingut Schloss Rametz genau das passende Ausflugsziel. Das historische Schloss, umgeben von wunderschönen Weinbergen gibt Einblick in die Entwicklung des Weinanbaues im Burggrafenamt. Themen wie Bodenbearbeitung, die Rebe, Schädlingsbekämpfung, Weinlese und Kellerwirtschaft werden hier dokumentiert. Neben der Ausstellung bietet das Weingut natürlich auch professionelle Verkostungen an.
Der Meraner Höhenweg
Der Meraner HöhenwegEtwa 100 km lang bei 5.100 hm – die Rede ist vom Meraner Höhenweg, der die Texelgruppe oberhalb von Meran umrundet und herrliche Ausblicke bietet. Aber keine Angst, er kann natürlich in mehreren Etappen umwandert werden, denn entlang des Weges finden sich genügend Übernachtungsmöglichkeiten. Und, man kann auch zur einzelne Tageswanderungen unternehmen, ganz wie einem beliebt. Die idealste Zeit für den Meraner Höhenweg ist der Sommer – ideal, um der Hitze im Tal zu entfliehen.
 

Winterurlaub in Meran

Dass Meran auch im Winter ein bezaubernder Urlaubsort ist, das ist fast noch ein Geheimtipp – fast – denn viele wissen bereits um diese einzigartige Kombination aus mediterranem Flair und alpiner Bergwelt. Skifahren, Langlaufen, Winterwandern und anschließend in der Therme Meran entspannen oder gemütlich durch den Weihnachtsmarkt schlendern ...

Meran 2000
Meran 2000Was im Sommer eines der schönsten Wanderparadiese von Meran ist, entpuppt sich im Winter zum Paradies für jeden Skiurlauber: Meran 2000. 40 Pistenkilometer, wunderbar sonnig, 25 km Winterwanderwege, 1 Langlaufloipe über 3 km, 1 Rodelbahn und 15 Skihütten. Und das alles erreichbar in nur 7 Minuten vom Tal – mit der größten Gondelbahn Südtirols.

Wintersaison:

02.12.2023 - 01.04.2024
Weihnachtsmarkt Meran
Weihnachtsmarkt Meran
29.11.2024 - 06.01.2025
Lassen Sie sich verzaubern, von der Magie des Meraner Weihnachtsmarktes. Die malerische Kulisse entlang der Kurpromenade mit den schön geschmückten Holzhütten, dem Duft von Zimt und Glühwein, den stimmungsvollen Klängen von weihnachtlicher Musik – kein Wunder, dass der Christkindlmarkt in Meran jedes Jahr tausende Besucher anlockt. Traditionelle Südtiroler Spezialitäten, Kunsthandwerk, Weihnachtsdekoration, Spielsachen – an Geschenksideen mangelt es hier sicherlich nicht. Und wer etwas ganz Besonderes sucht, der bucht sich eine Weihnachtskugel um gemeinsam mit Familie oder Freunden ein etwas anderes Abendessen zu genießen.
 

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Meran?

Meran hat uns begeistert. Es ist eine wunderschöne Stadt mit historische Charme und modernem Flair. Das Hotel, in dem wir übernachtet haben, war erstklassig.

Bettina und Karlheinz, Berlin
 

Häufig gestellte Fragen zum Urlaub in Meran

Wo liegt Meran?

Meran ist eine Stadt in Südtirol und liegt etwa 30 km nördlich der Landeshauptstadt Bozen.

Wie hoch liegt Meran?

Meran liegt auf ‎einer Meereshöhe von 325 m.

Wann ist in Meran Apfelblüte?

Die Apfelblüte im Raum Meran findet von Ende März bis Ende April ab. Der Zeitpunkt der Apfelblüte hängt natürlich stark von der Witterung und den Temperaturen ab.

Wo kann man in Meran Skifahren?

In Meran können Sie auch skifahren, und zwar auf Meran 2000. Die Talstation befindet sich nur 5 km vom Stadtzentrum entfernt.

Wann findet das Traubenfest statt?

Das Traubenfest findet jedes Jahr statt, und zwar am 3. Wochenende im Oktober.

Gibt es in Meran einen Weihnachtsmarkt?

Ja. Dieser findet auf der Kurpromenade statt und ist von Ende November bis zum 6. Jänner geöffnet.


Die besten Tipps für den Urlaub in Meran, Südtirol ...